Startseite » News » Call of Duty Black Ops 2 jetzt mit kaufbaren Gegenständen

Call of Duty Black Ops 2 jetzt mit kaufbaren Gegenständen

Es ist nicht neu das viele Spiele-Publisher Geld dazu verdienen in dem Sie kaufbare Gegenstände im Spiel zur Verfügung stellen. So haben auch Activision und Treyarch diesen Weg verfolgt und stellen ab sofort kaufbare Gegenstände im aktuellen Call of Duty Black Ops 2 zur Verfügung.

Call of Duty Black Ops 2: Neuer Patch für Mikrotransaktionen

Nachdem Activision die kostenpflichtigen Inhalte (DLCs) einführte lautet jetzt das Motto „Micropayments“. Der Call of Duty Black Ops 2 Nutzer soll im Spiel Gegenstände für kleine Summen kaufen können, diese Transaktionen sollen andere Black Ops 2 Nutzer deutlich sehen, um sie ebenfalls auf den Geschmack zu bringen. Die Kosten der Spielgegenstände belaufen sich auf 80 bis 160 Microsoft Points, das sind circa 2€. Der Publisher Activision hat auch betont, dass es beim Kauf dieser Spielgegenstände keinen Vorteil in Sachen Gameplay geben wird. Es geht dabei nur um dekorative Objekte für Waffen und Zielvorrichtungen für manche Gewehre.

Black_Ops_2_LOS_ANGELES

Black Ops 2 Patch: PC und PS3 Nutzer müssen sich gedulden

Nach Angaben der Hersteller bringt das Update 60 Änderungen und Korrekturen mit sich. Der Patch kann im Hintergrund heruntergeladen werden und das Gameplay-Balancing soll laut Hersteller angepasst worden sein. Es wurde das Spawn-System sowie diverse Waffen (SMGs und Pistolen) überarbeitet. Für die Xbox 360 steht der Patch seit Mittwoch dem 13.03.2013 zum Download bereit. Wann die Items auch für PC und PlayStation 3 zur Verfügung stehen, ist noch nicht bekannt. Laut einem Bericht sollen PC und PS3 Nutzer zu einem nicht näher definierten späteren Zeitpunkt auch zum Genuss dieses Updates kommen.

Wir halten Euch am laufenden…

Written by
Tech und Gaming Autor, für ein geiles Steak würde ich meine Xbox hergeben außerdem Tech-Gadget Fan. Wenn ich nicht gerade vor dem PC hocke, dann findet man mich im Skaterpark.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.