Startseite » News » Need for Speed Movie Trailer mit Aaron Paul

Need for Speed Movie Trailer mit Aaron Paul

Seit einigen Wochen ist es offiziell. Electronic Arts und DreamWorks arbeiten an der Verfilmung von Need for Speed. Die Hauptrolle im Film wird Co-Star Aaron Paul aus der beliebten Serie Breaking Bad einnehmen.

Need for Speed Trailer mit Aaron Paul

Die Movieumsetzung von Need for Speed soll am 14. März 2014 in die Kinos kommen. Dies haben EA und DreamWorks in einer offiziellen Aussendung bestätigt. Die Umsetzung von Need for Speed soll die der von „The Fast and the Furious“ ähneln. Die Handlung: Tobey Marshall, gespielt von Aaron Paul wird nach 2 Jahren aus dem Knast entlassen. Sein Ziel: Rache an Ex-NASCAR-Fahrer Dino Brewster, gespielt von Dominic Cooper, in Form eines ultimativen Rennens nehmen.

Jedoch ist die Zeit für die Teilnahme am Rennen sehr knapp. Um rechtzeitig am Rennen teilzunehmen, muss Tobey Marshall (Aaron Paul) quer durch die USA flitzen und dabei Polizisten abhängen sowie unzählige Explosionen überstehen. Electronic Arts und DreamWorks haben dazu einen offiziellen Trailer veröffentlicht in dem Breaking Bad Star Aaron Paul zu sehen ist. Zu sehen: Verfolgungsjagden, Explosionen und schnelle Autos …Alles was Need for Speed so berühmt gemacht hat.

Written by
Tech und Gaming Autor, für ein geiles Steak würde ich meine Xbox hergeben außerdem Tech-Gadget Fan. Wenn ich nicht gerade vor dem PC hocke, dann findet man mich im Skaterpark.

Deine Meinung!

0 0

4 Kommentare

  1. :-) Da isser der gute alte Jesse Pinkman ! :D darauf bin ich ja echt mal gespannt, wie sich Aaron Paul in anderen Filmen so macht – Breaking Bad scheint seiner Bekanntheit zumindest ziemlich gut getan zu haben..

    Antwort
  2. Ist ja geil. Die BB Rolle wird ihm in Zukunft noch einiges an Filmrollen bringen. Ist Aaron Paul der einzige Hauptdarsteller?

    Antwort
    • Das ist wahr….BB hat ihm mächtig was gebracht :) Michael Keaton soll auch in Need for Speed mitspielen…

      Antwort
  3. OMG!!!!! Jesse Pinkman :)

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.