Startseite » News » Retro City Rampage für Xbox360 erschienen

Retro City Rampage für Xbox360 erschienen

RCR – Die Mutter aller Open-World-Games

Den Ü30 Xbox-360-Gamern werden Tränen der Nostalgie in die Augen steigen. Den jüngeren Generationen Jugend wird ein wahres Juwel zuteilwerden: Retro City Rampage wurde für die Xbox 360 in der Nacht vom 02.01. auf den 03.01.2013 auf dem Markt veröffentlicht.

Retro City Rampage weckt verborgene Emotionen

Glaubt man der einstimmig klingenden Meinungen alteingesessener Gamer ist Retro City Rampage zwar nicht der Ursprung allen Lebens, aber dafür die Mutter aller erfolgreichen Open-World-Games. Die Spielereihe Grand Theft Auto oder der 90er-Jahre-Knüller Syndicate sind nur zwei adlige Vertreter aus diesem Genre, welches für stundenlangen Spielspaß sorgte und auch heute die Spieler weiterhin an ihrer Tastatur kleben lässt. Retro City Rampage ist zwar alt, aber gut. Das Spiel vereint alle gängigen Konzepte des Genres, die bis heute ihre Gültigkeit bewahren. Und jetzt das Beste: Die Grafikoptionen von Retro City Rampage ermöglichen, dass der Spieleinhalt wie auf dem altehrwürdigen C-64 aussieht. Spätestens jetzt werden mittlerweile herangewachsenen Männer vor ihrer Xbox 360 zum heulenden Kind.

Ein renommierter Zeitzeuge für Spielkonsolen

Retro City Rampage spiegelt Teile der Film- und PC-Spiele-Geschichte wieder. Sei es der Super-Killer-Soldat Rambo, das A-Team, die Ghostbusters oder der eifrig radelnde Paperboy, alle großen Persönlichkeiten werden in diesem Open-World-Game ausreichend bedacht. Auf der Xbox 360 kannst Du nun mit deinem Controller die Geschickte in die Hand nehmen und Deiner Blechmühle hinterherjagen. Der geklaute Wagen ist in Retro City Rampage sogar so heilig, das Schießereien mit der Polizei, Boxkämpfe mit Zivilisten und zerstörerische Amokfahrten mit einem geklauten Panzer augenscheinlich Rechtfertigung verdienen. Die Steuerung der Xbox 360 erweckt die „alten“ Gefechte zu neuem Leben.

Simpel, aber wahnsinnig gut

Die 80er-Jahre ließen nicht viel Platz zur Verwirklichung multimedialer Visionen. Flach, simpel und auf den ersten Blick sinnfrei steuern wir unseren Charakter durch pixelige Städte und Gelände. Eine Vielzahl von zeitgenössischen Anspielungen und des einen oder anderen Insiderwitzes machen das Spiel zu einem Unikat für angehende sowie ältere Zocker. Retro City Rampage ist für die Xbox 360 eine große Bereicherung, die dem Entwicklungswahnsinn einiger Firmen die wahre Genialität unmissverständlich und kompromisslos aufzeigt. Spieler sollten Retro City Rampage schätzen.

Written by
Zocker und Publizistik Student, außerdem gerne auf Gamingmessen unterwegs und Besitzer einer PS1 - PS4 sowie NES, SuperNES und GameGear.

Deine Meinung!

0 0

2 Kommentare

  1. Könnt ihr das Spiel empfehlen?

    Antwort
    • Hi,
      Ist Geschmackssache würde ich sagen. Du kannst dir aber dieses Video vom Spiel ankucken und danach entscheiden.

      http://youtu.be/m0OLpkSrAKk

      Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.