Startseite » EA Sports » FIFA » FIFA 14 Ultimate Team: Profil auf Next-Gen-Konsolen übertragbar

FIFA 14 Ultimate Team: Profil auf Next-Gen-Konsolen übertragbar

FIFA 14 hat vor ein paar Tagen neue Features zum Ultimate Team vorgestellt. Eine Frage wurde aber nicht beantwortet: Ist es möglich Daten von Current- zu Next-Gen-Konsolen zu übertragen. Eine sehr wichtige Frage, da man auf der Next-Gen-Konsole alle Spielstände, InGame-Ressourcen, Trophäen und Saisonverläufe verlieren würde und man von vorne spielen müsste.

FIFA 14 Ultimate Team – Von Current-Konsolen zu Next-Gen-Konsolen

Gute Nachrichten also für Spieler des beliebten Fußballsimulationsspiels, die zuerst FIFA 14 für die PlayStation 3 oder Xbox 360 erwerben und später auf FIFA 14 für Next-Gen-Konsolen umsteigen. Es lässt sich ohne Probleme das FIFA 14 Ultimate Team Profil hin und her verschieben, aber nur innerhalb desselben Herstellers der Konsole. Man kann also nur zwischen PlayStation 3 und PlayStation 4 oder Xbox 360 und Xbox One transferieren. Des Weiteren sollen sich Xbox 360 und Xbox One sowie PS3 und PS4 denselben Transfermarkt teilen.

FIFA 14 Ultimate Team Next Gen

Neben den Inhalten, die geteilt werden können, besteht die einmalige Möglichkeit alle FIFA Punkte auf die Next-Gen-Konsole zu übertragen. FIFA 14 wird am 26. September 2013 für die PlayStation 3, Xbox 360 und PC auf den Markt kommen. Ein Erscheinungsdatum für die PlayStation 4 und Xbox One gibt es bis jetzt noch nicht.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.