NewsNintendoNintendo NXWii UZelda
Zelda NX
24. Februar 2016

The Legend of Zelda: Neuer Ableger auch für Nintendos NX?

Zurzeit macht das Gerücht die Runde, dass der neueste Ableger der The Legend of Zelda-Reihe auch für Nintendos NX erscheint. Was hat es mit den Gerüchten um Zelda NX auf sich?

Nach wie vor ist unklar, wann und zu welchem Preis Nintendos neue Videospielplattform, die zurzeit unter dem Arbeitstitel NX geführt wird, das Licht der Welt erblicken wird. Dies hält die Gerüchteküche allerdings nicht davon ab, alle paar Tage frische Kost auf den Tisch zu bringen. Die neueste Meldung besagt, dass sich Nintendo dazu entschlossen haben könnte, den neuesten Ableger der legendären The Legend of Zelda-Reihe nicht nur wie bereits angekündigt für Wii U zu veröffentlichen. Darüber hinaus ist die Rede davon, dass NX pünktlich zur offiziellen Markteinführung des Systems oder zumindest im Launch-Zeitfenster mit einer Umsetzung des Fantasy-Abenteuers bedacht wird. Ins Gespräch gebracht wurde das Gerücht um ein mögliches Zelda NX vom selbst ernannten Insider SupermetalDave64.

Zelda NX: Es wäre nicht der Cross-Plattform-Release

In den vergangenen zehn bis fünfzehn Jahren macht Nintendo immer wieder deutlich, dass das Unternehmen nach dem Launch einer neuen Plattform nur wenig Interesse daran hat, den Vorgänger weiter zu unterstützen. Dies gilt vor allem für Systeme wie den GameCube, die den internen kommerziellen Erwartungen nicht gerecht wurden. Schon früh wurden die Weichen daher auf den nahenden Launch der neuen Heimkonsole Wii gestellt. Um im Launch-Zeitraum der neuen Konsole über zugkräftige Software zu verfügen, entschloss sich Nintendo dazu, das bisher exklusiv für den GameCube angekündigte The Legend of Zelda: Twilight Princess auch für Wii zu veröffentlichen.

Da sich Wii U mit weltweit gerade einmal 12,5 Millionen verkauften Einheiten seit dem Launch Ende 2012 noch ein ganzes Eck schlechter schlägt als seinerzeit der Spielewürfel, wurde schon vor einer ganzen Weile spekuliert, das Nintendo den internen Fokus längst auf NX verlagert haben und an einem Zelda NX arbeiten könnte. Das Gerücht, das es sich hierbei um eine Umsetzung des neuesten Zelda-Abenteuers für Wii U handelt, ist daher nicht neu. Ein weiterer Punkt, der für eine Umsetzung des Titels spricht: Laut Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima wird NX genau wie seinerzeit die Wii oder Wii U auf ein neues Konzept setzen. Ein zugkräftiger Name wie Zelda könnte dabei helfen, den Kunden die frischen Ideen hinter dem System schmackhaft zu machen.

SupermetalDave64 und die Sache mit der Glaubwürdigkeit

Unklar ist zum allgegenwärtigen Zeitpunkt, wie es um die Glaubwürdigkeit von SupermetalDave 64 bestellt ist. Wie dieser versichert, habe er von einer Nintendo-internen Quelle von Zelda NX erfahren. Verifiziert wurde die Quelle von einem Moderator des bekannten internationalen Gaming-Forums NeoGAF. Zu beachten ist jedoch, dass hinter den Spekulationen um die NX-Umsetzung von Links neuestem Abenteuer auch kommerzielle Interessen stecken könnten. So unterhält SupermetalDave 64 sowohl einen eigenen YouTube-Kanal als auch eine eigene Website, auf die er bei jeder sich bietenden Gelegenheit selbst verlinkt, um diese mit entsprechenden Klicks zu füttern. Hinzukommt, dass er sich zuletzt recht weit aus dem Fenster lehnte und in Erfahrung gebracht haben wollte, dass sich Käufer der neuen Nintendo-Konsole neben Zelda NX auf Umsetzungen namhafter Titel wie Final Fantasy XV oder des Final Fantasy VII-Remakes freuen dürfen. In den Gaming-Foren dieser Welt wird SupermetalDave 64 daher oftmals vorgeworfen, dass es ihm in erster Linie um die Werbeeinnahmen geht, die er mit der Veröffentlichung seiner Gerüchte generiert.

Enthüllung von Zelda NX auf der E3 2016?

Nintendo selbst hüllt sich beharrlich in Schweigen und zeigt nicht das geringste Interesse daran, die zahlreichen Gerüchte um NX oder mögliche Titel, die den Weg auf das neue System der Japaner finden könnten, zu kommentieren. Stattdessen verweist der Traditionshersteller aus Kyoto nur auf die Tatsache, dass NX im Laufe dieses Jahres enthüllt wird. Hinter vorgehaltener Hand wird gemunkelt, dass die Präsentation der Plattform im Rahmen der diesjährigen E3 über die Bühne gehen könnte. Die E3 2016 findet vom 14. bis zum 16. Juni im Convention Center der US-Metropole Los Angeles statt. Sollte Nintendo die weltweit führende Messe für Videospiele in der Tat für die Präsentation von NX nutzen, dürften gleichzeitig die ersten Titel der neuen Konsole vorgestellt werden.

Möglicherweise befindet sich unter diesen auch Zelda NX.

Über den Autor

Denis M.

Zocker und Publizistik Student, außerdem gerne auf Gamingmessen unterwegs und Besitzer einer PS1 - PS4 sowie NES, SuperNES und GameGear.

0 Kommentare

Kein Kommentar für den Post vorhanden

Hinterlasse das Erste Kommentar. Hier klicken.

News
 
Die Battlefront 2 Beta-Phase ist seit knapp zwei Wochen vorbei und...
 
Sony PlayStation hat eine Battlefront 2 Single Player Story Sequenz veröffentlicht, die Ereignisse...
 
Warner Bros. Interactive Entertainment legt mit einem weiteren LEGO Marvel Super...
 
Noch knapp 2 Monate bis Star Wars Battlefront 2 angezockt werden kann, die letzten Infos...
 
Marvel vs. Capcom: Infinite ist ab sofort für die PS4 verfügbar...
 
Auf der Gamescom hat Electronic Arts und DICE umfangreiches Gameplay Material...
 
Am 21. August 2017 um 18:30 Uhr, startet der Livestream den...
 
Die Gamescom rückt näher und ein Star Wars Leak sorgt für...
 
Sie wollen die Kritik rund um den ersten Teil vernommen haben,...
 
Game Dircetor Mark Thompson, der für die Battlefront 2 Einzelspieler Kampagne...
 
Der offizielle Battlefront 2 Release-Termin ist am 17. November 2017 . Für welche Plattformen...
 
Laut iTechPost soll mit dem nächsten Mega Clash of Clans Update...
Laut iTechPost soll mit dem nächsten Mega Clash of Clans Update...