Startseite » News » Super Smash Bros: Unterhaltsame Prügelaction für Nintendo Wii U und 3DS

Super Smash Bros: Unterhaltsame Prügelaction für Nintendo Wii U und 3DS

Prügelspaß vom Allerfeinsten: Die heiß ersehnte Umsetzung der beliebten Nintendo-Spielreihe „Super Smash Bros.“ soll noch in diesem Jahr für die Wii U, sowie für den 3DS in den Handel gelangen. Ein offizieller Release-Termin für das Spiel ist zwar noch nicht bekannt, dafür jedoch einiges über die kämpfenden Helden.

Super Smash Bros: Versionen für Wii U und 3DS sollen sich leicht unterscheiden

Anhänger der unterhaltsamen Videospielreihe „Super Smash Bros.“ von Nintendo warten bereits sehnsüchtig auf die Veröffentlichung des mittlerweile vierten Teils, welcher sowohl für die Wii U, als auch für die tragbare Handheld-Konsole 3DS veröffentlicht werden soll. Angekündigt wurde das Game durch Nintendos Präsident Satoru Iwata bereits im Jahr 2011, einen offiziellen Release-Termin hat das Unternehmen allerdings bis zum heutigen Tage nicht bekanntgegeben. Nintendo-Urgestein Shigeru Miyamoto, unter anderem Schöpfer der beliebten Spielcharaktere Super Mario und Zelda, bestätigte im Rahmen eines Investorentreffens nun immerhin, dass der Titel definitiv noch innerhalb dieses Jahres an den Start gehen solle, als ebenso sicher gilt seiner Aussage zufolge zudem eine zeitgleiche Veröffentlichung in verschiedensten Regionen des Erdballs.

Die beiden angekündigten Versionen von „Super Smash Bros.“, welche derzeit von Namco Bandai entwickelt werden, sollen laut aktuellem Erkenntnisstand nicht identisch sein, sondern den Spieler (je nach gewählter Plattform) mit einigen kleinen, aber durchaus feinen Unterschieden überraschen – Die Ausführung für den Nintendo 3DS soll zudem über eine reichhaltige Vielfalt an „Handheld-spezifischen Features“ verfügen. Besonders cool: Im neuesten Teil der Reihe wird der Spieler erstmals die spannende Möglichkeit erhalten, seine ausgewählten Charaktere mit Hilfe von verschiedensten (bis dato noch unbekannten) Gegenständen umfangreich aufzupimpen und diese darüber hinaus zwischen den beiden erhältlichen Games auszutauschen.

Umfangreiche Auswahl an Spielcharakteren: Nintendo-Altstars und Neuzugänge am Start

Bei der Auswahl der zur Verfügung stehenden Charaktere dürfte definitiv für jeden Nintendo-Liebhaber die passende Spielfigur zur Verfügung stehen: Neben altbekannten Nintendo-Altstars wie Super Mario und seinem Bruder Luigi, Prinzessin Peach, Bowser, Link und Prinzessin Zelda, Pikachu und dem rosanen Edelknödel Kirby dürfen sich Anhänger der Reihe auch auf den stählernen Mini-Helden Mega Man sowie auf den mittlerweile zum Nintendo-Universum zählenden Sonic freuen, speziell für Nostalgiker stehen zudem Samus Aran aus Metroid und Fox McCloud aus Star Fox zur Auswahl bereit. Auch zwei haarige Dschungel-Bewohner dürfen beim neuen Schlagabtausch auf der Wii U und auf dem Nintendo 3DS selbstverständlich nicht fehlen: Nachdem die Teilnahme des durchschlagskräftigen Gorilla Donkey Kong bereits relativ früh von offizieller Seite bestätigt wurde, ist nun auch das Mitwirken des kleinen Schimpansen Diddy Kong in trockenen Tüchern.

Wann genau der neueste Teil der kultigen Super Smash Bros.-Reihe in den Handel gelangen könnte, lässt sich derzeit nur äußerst schwer einschätzen: Viele Experten rechnen aufgrund der deutlich zunehmenden Anzahl von neuen Informationen und Screenshots auf einen zeitnahen Release, Nintendo selbst benötigt zudem schnellstmöglich ein verkaufsstarkes Game, um eine drohende Totalpleite der Wii U doch noch in letzter Sekunde zu verhindern. Als wahrscheinlichste Location für eine offizielle Präsentation des Beat ‚em Up ’s wird momentan die Videospielmesse E3 gehandelt – Diese findet ab 10. Juni dieses Jahres in Los Angeles statt.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.