Startseite » Star Wars » Star Wars Battlefront 2 für 2017 bestätigt

Star Wars Battlefront 2 für 2017 bestätigt

Star Wars Battlefront 2

Offiziell bestätigt – Entwickler bestätigten die Arbeit an Star Wars Battlefront 2! Bereits kurz nach Erscheinen des ersten Teils sind auch schon Leaks und Gerüchte zu Star Wars Battlefront 2 aufgetaucht. Diese wurden vor allem durch die offizielle Bestätigung der Arbeit am zweiten Teil vom Entwicklerteam ins Rollen gebracht. Die Arbeit an Star Wars Battlefront 2 steckt momentan noch in den Kinderschuhen. Bis jetzt wurden relativ wenig Informationen von offizieller Seite aus bestätigt.

Jedoch zeigten sich einzelne Entwickler vor allem auf Twitter besonders gesprächig und ließen ein paar Infos durchsickern. Offiziell bestätigt wurde beispielsweise, dass der zweite Teil deutlich mehr und deutlich größerer Maps enthalten soll, als der Erste. Auch an der Grafik wird einiges verbessert, so soll diese mindestens in 2k und eventuell sogar in 4k Auflösung realisiert werden. Darüber hinaus gaben Entwickler auf Twitter an, bei der Entwicklung des zweiten Teils mehr auf Vorschläge und Anregungen aus der Spielerschaft einzugehen. Dies ist aus unserer Sicht auch dringend nötig. Bei der Entwicklung des ersten Teils wurden hier viel zu viele Chancen vertan. Das Fehlen einer Kampagne und der viel zu teure Seasonpass bei gleichzeitig viel zu wenig spielbare Maps wurde von vielen Spielern stark kritisiert. Das sehen zahlreiche Entwickler des zweiten Teils ebenso und beteuern, dass man die Fehler nicht wiederholen würde.

Star Wars Battlefront 2: Die nächste Generation der Shooter

Einige besonders spektakuläre Gerüchte beschreiben Star Wars Battlefront 2 als die nächste Generation der Shooter. So sollen bei der Entwicklung bereits einige Tests für eine VR-Unterstützung gemacht worden sein. Hierbei zeigt sich jedoch das Entwicklerteam weniger gesprächig, als bei Diskussionen über Grafik und mögliche Maps. Sicher ist bis jetzt nur, dass zum aktuellen Zeitpunkt der VR Modus für Star Wars Battlefront 2 noch nicht offiziell bestätigt wurde. Von offizieller Seite wurde jedoch angegeben, dass an dieser Art von Shootern der nächsten Generation bereits gearbeitet wird. Ob wir Battlefront 2 also schlussendlich in einer virtuellen Realität genießen können, ist zum aktuellen Zeitpunkt unklar und hängt einzig davon ab ob die Entwickler es bis zum Release schaffen diesen Spielmodus fehlerfrei zu integrieren.

Aufgrund von vereinzelten Twitter Posts gehen jedoch viele Spieler davon aus, dass die durchgeführten VR Tests erfolgreich verliefen und man sich bereits in Star Wars Battlefront 2 oder in einer eigens erstellten VR-Version auf ein nie da gewesenes Spielerlebnis freuen kann. Außerdem wurde von Blake Jorgensen auf der Investorkonferenz bestätigt, dass man jedes Jahr ein neues Star Wars Game auf den Markt bringen möchte so lange die neuen Kinofilme laufen. Star Wars Battlefront 2 könnte zwischen März 2017 – Oktober 2017 erscheinen, wobei ein Release vor dem Sommer 2017 eher unrealistisch ist, da noch das letzte DLC von Star War: Battlefront im Jänner/Februar 2017 veröffentlicht wird.

Mehr über Star Wars Battlefront gibt es im Star Wars Themenchannel.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.