FeaturedNewsPS 4Videos
Spider-Man Neues Video von der PSX 2017
10. Dezember 2017

Spider-Man: Neues Video von der PSX 2017

Der kommende Spider-Man Titel für die PlayStation 4 befindet sich derzeit noch in Entwicklung, das bisherige Ingame-Material sieht aber vielversprechend aus.

Da die Spider-Man-Rechte bei Sony liegen, war klar das anlässlich der PSX 2017 weiteres Spider-Man Material veröffentlicht wird. Es wurde ein Behind-the-Scenes Video veröffentlicht, das zusätzliche Ingame-Szenen beinhaltet. Die Entwickler sprechen über Spider-Man im Allgemeinen aber auch über Details der Bewegungsmechanik.

Laut den Entwickler bei Periscope, wurde das Tempo der Netzschwingmechanik merklich zur E3-Demo erhöht. Das Schwingen durch New Yorks Hochhausschluchten soll laut deren Angaben das Beste an dem Game werden. Wenn ihr im Verlauf des Games mit Spider-Man gegen Wände schwingt, dann soll dieser flüssig in den Wandlauf übergehen.

Keine Morde, ältere Tante May

Weiterhin soll Spider-Man seinem Credo treu bleiben und im Spiel keinen töten. Bewusst hätten sich die Entwickler für einen etwas älteren Look von Tante May entschieden, da es besser in die Story passt. Auch die Beziehung von Peter Parker zu Mary Jane soll kompliziert sein, was genau damit gemeint ist, wurde nicht verraten.

Ein genaues Release-Datum wurde nicht verraten, es soll jedoch im Laufe des nächsten Jahres erscheinen.

Imagecredit: Sony Entertainment

Über den Autor

Mark

Tech und Gaming Autor, für ein geiles Steak würde ich meine Xbox hergeben außerdem Tech-Gadget Fan. Wenn ich nicht gerade vor dem PC hocke, dann findet man mich im Skaterpark.

0 Kommentare

Kein Kommentar für den Post vorhanden

Hinterlasse das Erste Kommentar. Hier klicken.

M Featured
 
Hier wollte Kylo Ren – getarnt als Matt der Radartechniker –...
 
Während EA und DICE an Star Wars Battlefront 2 arbeiteten, arbeitete ein anderes...
 
Da die Spider-Man-Rechte bei Sony liegen, war klar das anlässlich der...
 
Nichtsdestotrotz hat EA kurz nach dem Release von Battlefront 2 im Dezember ein...
 
Lead Designer Niklas Fegraeus hat es über Twitter bekannt gegeben und...
 
Some title Some author
Some excerpt
Lead Designer Niklas Fegraeus hat es über Twitter bekannt gegeben und...