Neues Clash of Clans Update ermöglicht Freundschafts-Clankriege

Clash of Clans Update

Vor dem Clash of Clans Update, hatte man keine Kontrolle über die Match-USV und konnte nur durch den KI-Zufallsgenerator ein Match gegen feindliche Clans spielen. Von nun an können 2 Clans zum Spaß einen Clankrieg gegeneinander Spielen.

Freundschafts-Clankrieg Settings

Um ein Freundschafts-Clankrieg zu starten, muss man einen Clan wählen und die Herausforderung mittels passenden Button („Herausfordern“) starten. Hier kann man in seinen Clansettings einstellen, ob man prinzipiell an Freundschafts-Clankriegen teilnehmen möchte oder nicht. Die neuen Einstellungsmöglichkeiten seit dem Clash of Clans Update ermöglichen eine Kriegsdauer von 1-24 Stunden.

Die Mindestanzahl der Teilnehmer beträgt 5 Krieger statt wie üblich 10. Maximal 50 Krieger können an einem Freundschafts-Clankrieg teilnehmen. Der Gewinner des Freundschafts-Clankriegs erhält keine ClanXP Punkte oder Kriegsbeute. Es werden nur die produzierten Einheiten rückerstattet, ähnlich wie bei den Herausforderungen innerhalb des eigenen Clans.

Clash of Clans Truppen und Balancing

Mit dem neuen Clash of Clans Update wurden neue Defenseeinheiten bereitgestellt sowie das Forschen der bestehenden Einheiten erhöht. Ab Rathaus Level 8 erhält man mit dem Update einen Bomben Tower, der eine geringe Reichweite hat dafür explodiert, wenn dieser zerstört wird. Neue Truppenlevels wurden für den Drachen, Babydrachen und Magier freigeschaltet. Außerdem wurde der Defenselevel für den X-Bogen, Minenwerfer und den verborgenen Teslaturm erweitert. User mit einer Rathaus Level 11 Base erhalten von Supercell 25 weitere Mauerstücke. Die Produktionszeit der Truppen wurde massiv verringert. Einen Magier zu produzieren dauert von nun an 30 Sekunden, Walküren 1:30, Pekka 3 Minuten.

Truppenausbildung

Supercell hat dem Truppenausbildungsmenü ein neues Facelift verpasst, dass wie wir finden gut umgesetzt wurde und nützliche Features bereithält. Von nun an, kann man nicht mehr wählen, in welcher Kaserne man Truppen ausbilden möchte, was zu Unmut bei ein paar Clash of Clans Zocker geführt hat. Wir finden das Ganze halb so schlimm, da die Reihenfolge der Truppenausbildung per Drag & Drop selbst bestimmen werden kann. Das genialste Feature sind die 3 Truppentemplates die man anlegen kann, um schneller Truppen auszubilden. Sehr nützlich: Das Template „Zuletzt verwendete Truppen“ produzieren.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.