Startseite » PC » LawBreakers wird nicht als Free-to-Play Modell erscheinen

LawBreakers wird nicht als Free-to-Play Modell erscheinen

LawBreakers wird definitiv nicht als Free-to-Play Modell erscheinen. Stattdessen wird der arenabasierte Multiplayer-Shooter als Premium Titel auf den Markt kommen. Zum Start wird das Spiel ausschließlich für die Valves Steam-Plattform zur Verfügung stehen. Eine genaue Preisangabe konnte Cliff Bleszinski nicht machen, aber es sollen nicht die klassischen 60 Euro sein, die üblicherweise ein Game kostet.

Ein Free-to-Play Modell kam für Bleszinski nicht infrage da die Balance für ihn und sein Team die höchste Priorität habe. Man möchte mit dem Premiummodell sicherstellen, das jeder LawBreakers Spieler das Spielfeld ohne Barrieren nutzen kann, ohne daran zu denken wo er Geld für das aufleveln herbekommt. Außerdem wurde auf der GDC Präsentation ein neues Logo sowie weitere Charaktermodelle gezeigt.

LawBreakers Release Datum

Im Rahmen der exklusiven Ankündigung für die Valves Steam Plattform wurde kein genaues Release Datum bekannt gegeben. Es wurde lediglich von einem Release-Fenster im Sommer 2016 gesprochen und das vorher mit keinem Release zu rechnen ist.

Eine Konsolen-Version ist derzeit nicht geplant. Bleszinski hat jedoch zugegeben, dass er das Spiel gerne für die PS4 und Xbox One sehen möchte, es dazu aber an Partner mangelt. Vorerst erscheint das Spiel nur für den PC. Sobald ein geeigneter Partner gefunden wurde, sollte einem Release für die PS4 und Xbox One nichts im Wege stehen.

Technische Specs

Mindestens:

– Betriebssystem: Win 7, Win 8.1, Win 10 (64-Bit Version)
– Prozessor: Intel Core 2 Duo E660
– Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
– Grafikkarte: Nvidia 460 (1 GB)
– Freier Speicher:  12 GB

Empfohlen:

– Betriebssystem: Win 7, Win 8.1, Win 10 (64-Bit Version)
– Prozessor: Intel Core i7-4790
– Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
– Grafikkarte: Nvidia GTX 970
– Freier Speicher:  12 GB

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.