Startseite » Grand Theft Auto » GTA 5 Mods im Offlinemodus erlaubt

GTA 5 Mods im Offlinemodus erlaubt

GTA 5 Mods und Heists

Die Aussagen des Entwicklerteams klingen mittlerweile weniger endgültig. So ließ man verlauten, Rockstar wisse die Kreativität der Community zu schätzen. Die Maßnahme zielt demnach ausschließlich darauf ab, die Fairness zu wahren. GTA 5 Mods könnten dazu missbraucht werden, einzelnen Spielern einen unfairen Vorteil zu verschaffen. Des Weiteren wollen die Entwickler durch die Gängelung von GTA 5 Mods eine Störung des Gameplays verhindern. Modifikationen könnten Spielern den Spielspaß nehmen, so die Befürchtung. Rockstar Games ging noch einen Schritt weiter und machte sämtliche GTA 5 Mods mittels Patch unbrauchbar. Gamer, die sich widersetzen, werden gebannt. Der neue Kurs schlägt sich auch im Endbenutzer-Lizenzvertrag nieder. Dem zufolge ist es verboten, die Software zu verändern. Eine unpopuläre Entscheidung, die bei wenigen Fans auf Verständnis stoßen dürfte, zumal die treuen Anhänger der PC Version von GTA 5 lange auf das Spiel warten mussten. Ein Anreiz auf dem Computer zu spielen ist nun mal die Entwicklung von Mods. Die Duldung von GTA 5 Mods ist angesichts der drohenden Spielsperren bei Missachtung der Regel ein schwacher Trost.

Vorerst keine GTA 5 Heists Updates geplant

Laut Rockstars sind bis auf Weiteres keine neuen Online-Heists für Grand Theft Auto 5 geplant. Dies haben Verantwortliche von Rockstar Games im Rahmen einer Frage-und-Antwort-Runde verraten:

[quote]Für diejenigen, die nach weiteren Heists verlangen: Bitte versteht, dass die Online-Heists für Grand Theft Auto einen riesigen Aufwand bedeutet haben. Es ist nicht so, dass wir einfach mal nebenbei zusätzliche Heists erstellen und veröffentlichen können wie zum Beispiel neue Jobs und Missionen. Wir arbeiten jedoch an anderen coolen Updates für GTA Online, die in den nächsten Monaten erscheinen werden.[/quote]

Also, keine Heists, aber dafür ist ein neues Update in Arbeit das den Spielspaß der User wieder steigern soll. Ein Release-Termin für das neue Update wurde nicht verraten.

GTA 5 Mods Fazit

Zwar gilt das Verbot für Mods nur für den Onlinemodus, statt wie zunächst befürchtet für das gesamte Spiel. Dennoch könnte die Entscheidung einen Riss durch die Community treiben. Modder gehören zu den aktivsten Spielern. Sie zu verprellen, ist kaum nachvollziehbar. Daher wäre es wünschenswert, wenn Rockstar Games die bisherige Vorgehensweise noch einmal überdenken würde.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.