Startseite » News » Gerücht: Final Fantasy XV Release am 30. September?

Gerücht: Final Fantasy XV Release am 30. September?

Final Fantasy XV Release

Laut „Gematsu“ soll diese Information von drei unabhängigen Quellen stammen und auf dem „Uncovered: Final Fantasy XV“, einem Event, das am 30. März in Los Angeles stattfindet, bekannt gegeben werden. Außerdem sollen auf dem Event weitere Details zum Spiel preisgegeben werden, wie Trailer und Gameplay Szenen. Natürlich gibt es keine Garantie dafür, dass dies genauso eintreffen wird, wie „Gematsu“ betont aber es ist dennoch davon auszugehen das auf dem „Uncovered: FF XV“ Event ein Release-Termin bekannt gegeben wird, ob es der 30. September wird, bleibt offen.

Motion Capture

Von offizieller Stelle gibt es eine Entwickleranimation, dass von den Machern, auf Twitter veröffentlicht wurde. Beleuchtet werden dabei die Motion Capture Aufnahmen und die Integration in das Spiel, es handelt sich dabei jedoch nur um eine Gif Animation. Außerdem verriet Hajime Tabata (Final Fantasy Director) in einem Interview das auch Entwickler, die am siebten Teil der Reihe mitgewirkt haben wieder mit von der Partie sind.

Das hat auch einen Grund. Nach über 10 jähriger Entwicklungsarbeit möchte Tabata nichts dem Zufall überlassen und Final Fantasy 7 übertreffen. Außerdem soll es ein sehr emotionales Ende nehmen und dieselben Emotionen bei der Fangemeinde auslösen, so wie es bei FF VII der Fall war.

Weitere Informationen zum Final Fantasy XV Release werden auf dem  Uncovered: FF XV verraten. Das Event kann live auf Youtube, Twitch, Xbox One und PS4 verfolgt werden.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.