Startseite » News » Foto des neuen Playstation 4 Controllers aufgetaucht

Foto des neuen Playstation 4 Controllers aufgetaucht

Wie schon berichtet wird der japanische Hersteller der neuen Playstation 4 (Codename Orbis) am 20. Februar beim Playstation Meeting 2013 seine neue Spielekonsole vorstellen,……. vermutlich. Bis dahin bleibt die Gerüchteküche weiterhin am brodeln, mit welchen Features und Eigenschaften die neue Sony Playstation 4 ausgestattet sein wird.

playstation-4-ps4-controller

PS4 Controller mit Touchpad

Auf der Twitterseite von DigitalFoundry wurden erste Bilder eines Prototyps des Controllers für die neue Playstation veröffentlicht. Wie es aussieht, besitzt der neue Controller statt den üblichen Tasten (Start und Select) ein Touchpad für die Navigation mit den Fingern und eventuell ein Touchscreen.

playstation_4_touch_controller2

Playstation 4 Controller Funktionen

Auf den ersten Blick sieht der Controller den aktuellen Modellen sehr ähnlich, aber bei genauerer Betrachtung sieht man weitere Details. Das blaue Licht an der Vorderseite könnte ein Hinweis auf eine mögliche Move-Funktion sein. Wie schon oben erwähnt haben wir da noch das Touchpad im Zentrum und Links daneben einen zusätzlichen Button, dessen Funktion derzeit noch unbekannt ist. Der neue Controller wird mit Sicherheit wieder kabellos funktionieren und durch die mögliche Move-Funktion werden sich bei der Steuerung von Rennspielen und Ego-Shooter völlig neue Möglichkeiten ergeben. Diese Informationen sind natürlich mit Vorsicht zu genießen, da es keine offizielle Bestätigung seitens Sony dafür gibt.

playstation-4-p4-controller-3

Titelbild © Twitter DigitalFoundry

Deine Meinung!

1 0

2 Kommentare

  1. Bitte keine Move-Funktion am Controller!!!!

    Antwort
  2. Pingback: Anonymous

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.