AndroidFIFAHot NewsiOSNewsPC
FIFA 17
23. Juli 2016

FIFA 17: Zehn wichtige Details, die Du wissen musst

Auch in diesem Jahr dürfen sich Anhänger von König Fußball auf ihren obligatorischen FIFA-Ableger freuen. Passend zum nahenden FIFA 17 Release haben wir die wichtigsten Fakten zum kommenden Kick aus dem Hause EA Sports für dich zusammengefasst.

1. FIFA 17 Release: Wann erscheint der Titel?

Die wichtigste Frage sollte natürlich zuerst geklärt werden. Wann wird FIFA 17 das Licht der Welt erblicken? Diese Frage beantworteten uns Electronic Arts beziehungsweise EA Sports vor wenigen Wochen und gaben bekannt, dass es hierzulande am 27. September so weit sein wird. Der FIFA 17 Release erfolgt dabei auf dem PC, der Xbox One, der PlayStation 4 sowie den beiden Last-Gen-Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3.

2. Welche Abstriche warten auf den alten Konsolen?

Zu den Umsetzungen für die Xbox 360 und die PlayStation 3 wollte sich Electronic Arts bisher leider nicht äußern. Da in diesem Jahr erstmals die Frostbite Engine zum Einsatz kommt, ist allerdings davon auszugehen, dass vor allem in Sachen Grafik und Physik Abstriche hingenommen werden müssen. Schließlich sorgte der Hardware-Hunger der Frostbite Engine bereits dafür, dass Nintendos Wii U bei allen aktuellen EA-Projekten außen vor bleibt. Endgültige Klarheit herrscht allerdings erst zum finalen FIFA 17 Release Ende September.

3. Was gibt es Neues?

Mit dem Wechsel auf die Frostbite Engine soll FIFA 17 nicht nur grafisch auf ein neues Level gehoben werden. Auch in Sachen Physik und künstlicher Intelligenz peilen die Entwickler von EA Sports neue Standards an. Hinzukommt der „The Journey“ genannte Story-Modus. In diesem übernimmst Du die Kontrolle über einen Neuling, der in der englischen Premiere League Fuß zu fassen versucht. Laut Herstellerangaben wirst du die Karriere des Spielers in FIFA 17 hautnah miterleben – mit allen Höhen und Tiefen.

4. Wo bleibt eigentlich die Demo?

Genau wie es bei den Vorgängern der Fall war, wird natürlich auch FIFA 17 eine Demo spendiert bekommen. Bisher unbestätigten Berichten zufolge erscheint diese zwischen dem 6. und dem 10. September. Zu den Inhalten gehören laut der Gerüchteküche spielbare Teams wie Borussia Dortmund, der FC Arsenal aus London, Bayern München sowie die Möglichkeit, den 5-a-Side-Mode im Ultimate Team-Spielmodus zu spielen. Aktuell wird spekuliert, dass der Termin der FIFA 17-Demo auf der Gamescom 2016 (17. bis 21. August 2016) enthüllt wird.

5. Marco Reus löst Lionel Messi als Cover-Star

Nachdem das Cover der FIFA-Reihe in den letzten Jahren immer wieder von Argentiniens Superstar Lionel Messi geziert wurde, entschlossen sich Electronic Arts und EA Sports in diesem Jahr dazu, die Spieler im Rahmen einer Umfrage über den Cover-Star abstimmen zu lassen. In dieser setzte sich der Dortmunder Offensiv-Spieler Marco Reus gegen prominente Konkurrenz wie James Rodriguez (Real Madrid), Anthony Martial (Manchester United), Eden Hazard (Chelsea) durch.

6. Kann ich FIFA 17 vor dem Release spielen?

Du kannst dich nicht mehr bis Ende September gedulden und möchtest bereits vor dem offiziellen FIFA 17 Release Hand anlegen? Dann gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen können Besucher der Gamescom 2016 den Titel am Stand von EA ausführlich in Augenschein nehmen. Abonnenten des EA Access-Angebots auf der Xbox One beziehungsweise des Origin Access-Service auf dem PC dürfen im Zuge der sogenannten First-Trial bereits am 22. September zulegen.

7. Welche Lizenzen sind an Bord?

Seit jeher gehört das satte Lizenzpaket zu den größten Stärken der FIFA-Serie. Da wird der neueste Ableger der Reihe natürlich keine Ausnahme bilden und dir mit der Bundesliga, der Serie A, der spanischen La Liga oder der Premiere League alle wichtigen Ligen inklusive der lizenzierten Spieler bieten. Neu sind in diesem Jahr die Trainer der Premiere League, deren Konterfeis nun endlich enthalten sind. Ein weiterer Neuzugang versteckt sich hinter der J1 League, der höchsten japanischen Klasse, die in FIFA 17 mit allen 18 Teams vertreten ist. Weiterhin verzichten musst Du auf die Champions League oder die Europa League. Hier liegen die entsprechenden Lizenzen weiterhin bei Konami beziehungsweise der PES-Reihe.

8. Ultimate Team bekommt eine Web-App spendiert

Aufgrund der ungeheuren Beliebtheit des Spiel-Modus überrascht es nur wenig, dass Ultimate Team in diesem Jahr erneut mit von der Partie ist. Eine Woche vor dem FIFA 17 Release wird EA eine Web-App veröffentlichen, mit der nicht nur die ersten Einstellungen von FIFA 17: Ultimate Team vorgenommen werden können. Des Weiteren öffnest Du mit der App deine ersten Kartenpakete, optimierst die Chemiewerte deiner Spieler oder weist diesen entsprechende Taktiken zu. Um dich zu einer Anmeldung zu animieren, lockt die besagte App mit verschiedenen Belohnungen wie kostenlosen Kartenpakten und Münzen.

9. Bekannte Gesichter auf der Kommentatorenbank

Im vergangenen Jahr brach EA mit einer langjährigen Tradition und entschloss sich dazu, mit Wolff-Christoph Fuss, der bisher lediglich in der PES-Reihe zu hören war, einen neuen Kommentator zu verpflichten. In FIFA 17 wird dieser erneut mit von der Partie sein und das Geschehen zusammen mit Veteran Frank „Buschi“ Buschmann kommentieren. Offiziellen Angaben zufolge wurden im Rahmen der Tonaufnahmen mehr als 220.000 Wörter eingespielt.

10. Wird es Sammlerausgaben geben?

Ja. Wenig überraschend stehen zum FIFA 17 Release gleich mehrere Sammlerausgaben bereit. So wartet beispielsweise die knapp 70 Euro teure Steelbook-Edition auf Dich, die in einer optisch ansprechenden Verpackung ausgeliefert wird. Die Deluxe-Edition hingegen wird auf den Konsolen rund 90 Euro kosten und neben dem Hauptspiel 20 FIFA Ultimate Team Jumbo Premium-Gold-Sets sowie exklusive Spieler und Trikots für den Ultimate Team-Modus bieten. Abschließend wartet die Super Deluxe Edition, die 40 FUT-Team-Jumbo-Premium-Gold-Sets und die in der Deluxe Edition enthaltenen Exklusiv-Inhalte umfasst.

Möchtest Du dir dein Exemplar schon vor dem FIFA 17 Release sichern oder suchst einfach nur nach weiteren Informationen zu den verschiedenen Sammlerausgaben, dann wirst Du auf der offiziellen Website fündig. Spekulationen haben wir hier außen vorgelassen. Im nächsten Beitrag gehen wir auf noch unbestätigte Gerüchte ein die uns möglicherweise überraschen könnten. Habt ihr noch wichtige Punkte, die wir vergessen haben? Dann schreibe doch ein Kommentar…

FIFA 17 – Jetzt vorbestellen!

Über den Autor

Denis M.

Zocker und Publizistik Student, außerdem gerne auf Gamingmessen unterwegs und Besitzer einer PS1 - PS4 sowie NES, SuperNES und GameGear.

0 Kommentare

Kein Kommentar für den Post vorhanden

Hinterlasse das Erste Kommentar. Hier klicken.

Android
 
Laut iTechPost soll mit dem nächsten Mega Clash of Clans Update...
 
Vor einigen Tagen bekam Clash of Clans ein Spielebalance Update, das...
 
Vor dem Clash of Clans Update, hatte man keine Kontrolle über...
 
1. FIFA 17 Release: Wann erscheint der Titel? Die wichtigste Frage...
 
Die Arbeit an Star Wars Battlefront 2 steckt momentan noch in...
 
Im August 2013 berichtete TouchArcade über Happymagenta’s neues Projekt, einem 2D Run and...
 
Die Quelle des Insiders ist wasserdicht, die Plattform Reddit bestätigt den...
 
Dass FIFA 17 im September 2016 erscheinen wird, dürfte wohl so...
 
Die Spekulationen über die gemeinsame Zukunft von Konami und Hideo Kojima...
 
Unter dem Namen „Heroes of Might & Magic 3 – HD...
 
Die Anhänger von Strategiespielen sowie Star Wars Fans unter Euch können...
 
Eine der spannendsten Neuheiten auf der IFA war die Gear VR....
Eine der spannendsten Neuheiten auf der IFA war die Gear VR....