Startseite » News » Dark Souls 3 Grafikprobleme auf der Xbox One

Dark Souls 3 Grafikprobleme auf der Xbox One

Dark Souls 3 Grafikprobleme

Im Framerate-Test von Digital Foundry ist herausgekommen das, das Spiel auf der Xbox One mit einer nativen Auflösung von 900p läuft und auf HD hochskaliert wird. Auf der PlayStation 4 läuft das Spiel mit 1080p. Im Xbox One Test gab es Framerate Einbrüche bis zu 30 FPS und ein regelmäßiges Stottern. Im Eröffnungsabschnitt bei dem Nebeleffekte, Tropfen und frostige Hochhäuser mit im Spiel waren erreichte die Xbox One eine Framerate von 20-25 Bildern pro Sekunde. Die niedrige Framerate ist an bestimmten Stellen wie den Mauern von Lothric und im Eröffnungsabschnitt gemessen worden.

Es ist auf der PS4 eventuell mit Grafikproblemen zu rechnen. In der Beta-Phase wurde von den Testern dieselbe Grafikeinstellung verwendet und die Beta-Tester sahen dort, dass nicht alles Rund lief. Sobald Dark Souls 3 für die PS 4 verfügbar ist, folgen die ersten Testberichte. In Europa erscheint das Game am 12. April. Zwei DLC’s sind bestätigt, die nach dem Release folgen. Im DLC sind Karten, Bossen, Waffen und Rüstungspacks enthalten.

Dark Souls 3 PC-Systemanforderungen

Indes wurden die Systemanforderungen von „From Software“ nach oben geschraubt. Grafikprobleme, wie sie auf der Konsole in der Testphase beobachtet wurden, möchte „From Software“ damit minimieren. Die minimale Systemvoraussetzung erfordert ein Intel Core i5 2500 3,3 Ghz oder eine NVIDIA GeForce GTX 750 Ti. Die Macher empfehlen eine NVIDIA GeForce GTX 970. Mit den empfohlenen Systemanforderungen soll das Spiel auf dem PC mit 60 Bildern pro Sekunde laufen. Für die Steuerung ist ein Xbox One oder Xbox 360 Controller empfehlenswert. Die vollständigen Systemvoraussetzungen findet ihr auf der offiziellen Website.

Im Video könnt ihr euch den vollständigen Framerate-Bericht von Digital Foundry ansehen. Details zum PS4 folgen sobald Information verfügbar sind.

*Eurogamer Digital Foundry, darksouls.jp

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.