Startseite » Star Wars » Battlefront 2: Nacht auf Endor Update bringt den Ewok-Modus und Mikrotransaktionen

Battlefront 2: Nacht auf Endor Update bringt den Ewok-Modus und Mikrotransaktionen

Nacht auf Endor Update

Am 18. April steht ein Battlefront 2: Nacht auf Endor Update an und wird den neuen Spielmodus „Ewok-Jagd“ beinhalten. Außerdem wird mit dem kommenden Update die Mikrotransaktion wieder zurückkehren, jedoch in einer abgeänderten Form. Derzeit müssen Gameplay-Objekte wie Sternenkarten oder dergleichen durch Spielen freigeschaltet werden. Ab 18. April könnt ihr mit der Echtgeldwährung „Kristalle“ kosmetische Items erwerben. Um dem User das Ganze auch schmackhaft zu machen, stellt EA vorerst 50 Aussehen zur Verfügung. Darunter befinden sich „Endor Leia und Endor Han sowie Yoda mit hochgezogener Kapuze.

Der Ewok-Jagd Modus wartet auch auf euch. Dabei spielt ihr auf Endor als Ewok oder als Stormtrooper. Wenn ihr als Ewok spielt, dann müsst ihr die imperialen Invasoren mit euren rudimentären Waffen – Holzspeere, Steinschleuder, Pfeil und Bogen – schlagen. Wenn ihr einen Stormtrooper überwältigt, dann wird der überwältigte Stormtrooper zum zusätzlichen Ewok. Das Spiel habt ihr gewonnen, sobald nur noch Ewoks herumlaufen. Der Modus funktioniert ähnlich wie der Zombie-Infektions-Modos aus Call of Duty.

Han Solo DLC?

Da sich EA an die Filmreihe anpassen muss und somit gewissen Einschränkungen unterliegt, blieb die Frage lange offen, wann mit einem Han Solo DLC zu rechnen ist? Da die zweite Battlefront 2 Season sowie SOLO: A Star Wars Story im Mai starten, könnte es durchaus denkbar sein, dass EA bald ein Han Solo DLC nachlegt.

Mehr Star Wars News und Videos findest du im SW-Themenchannel. Zur Battlefront 2 „Nacht auf Endor“-Community geht es hier entlang.

Deine Meinung!

1 0

1 Kommentar

  1. War ein cooles DLC, leider nicht dauerhaft verfügbar. Auf das neue Solo DLC bin ich jedoch schon gespannt.

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.